Clever Fit –
„Fit wär jetzt clever“

Fitness & Wellness auf 2.500 Quadratmeter

Mit CLEVER FIT zieht Deutschland standortstärkste Fitnesskette in den KONTOR Zum Alten Speicher ein. Im zweiten Obergeschoss wird auf ca. 2.500 Quadratmeter das umfangreichste Sport- und Wellness-Konzept im gesamten Bremer-Norden realisiert – Eröffnung im August 2019. Das Angebot umfasst einen Ausdauerpark mit modernsten Trainingsgeräten samt Internetverbindung inklusive Netflix und YouTube, einen klassischen Trainings- und Freihantelbereich für das Kraft-Ausdauer-Training und Mobilisation, „Power Plate“ als Training für die Tiefenmuskulatur sowie einen Balancebereich für Übungen parallel zum normalen Gerätetraining. Ein circa 150 Quadratmeter großer Kursraum wird viel Platz für verschiedene Kursformate bieten – vom Langhantel Kurs, über Ausdauer Workouts bis hin zu Tanz und Beweglichkeit wird es für jeden das richtige Programm geben. Ausgebildete Trainer werden die Kurse leiten und die Teilnehmer beim Erreichen deren Ziele unterstützen. Als Ergänzung zu allen Live Kursen werden zusätzlich virtuelle Kurse angeboten. Insgesamt werden im Monat über 400 Kurse das Angebot abbilden. Herzstück des Studios im KONTOR wird auch der Wellnessbereich sein, der für die Entspannung der Muskulatur und die Unterstützung der Regeneration sorgen wird. Hierzu gehören sowohl getrennte Saunen für Herren und Damen, als auch „Medistream“ Massageliegen und „Ergoline“ Solarien – letztere für die Entspannung durch Wärme und Licht. Während des Aufenthaltes stehen den Mitgliedern diverse Mineralgetränke an der Getränkebar als Flatrate zur Verfügung, ergänzend werden Eiweißshakes frisch am Servicepoint zur Nahrungsergänzung für die Mitglieder zubereitet. Das Studio im KONTOR in Vegesack ist die perfekte Ergänzung zum bestehenden Studio in Bremen Blumenthal, da die Mitglieder die Möglichkeit haben zwei Studios zu einem Preis zu nutzen. Die großzügigen Öffnungszeiten von 6 bis 24 Uhr an Wochentagen und 8-22 Uhr an Wochenenden sowie Tarife beginnend ab 19,90€ im Monat runden die Attraktivität für die Mitglieder ab.